Gewinner - Deutscher Agenturpreis 2016

Content-Marketing für abstrakte Themen – wie geht das?

Als Online-Marketing-Agentur sind wir oft damit konfrontiert, dass wir in einer sogenannten Spezialistenbranche arbeiten. Online-Marketing ist für viele unserer Kontakte ein Buch mit sieben Siegeln: Viele haben eine grobe Idee von dem, was wir tun, aber genau erklären können sie es nicht. Sie haben Fragen, trauen sich aber nicht, sie zu stellen. Gibt man sich die Blöße, nicht 100 Prozent auf dem aktuellsten Stand der SEO-, SEA- oder Facebook-Welt zu sein? Den “Lingo“ nicht zu kennen? Weitergedacht und auf uns als Agentur angewandt, stehen potenzielle Kunden vor dem Problem: Wie entscheide ich mich für einen Dienstleister, wenn ich von der Thematik nicht genug verstehe, um ihn beurteilen zu können? Wie bei so vielen Entscheidungen, spielen am Ende Bauchgefühl und Vertrauen eine große Rolle. Genau hier – bei diesen Emotionen – wollten wir ansetzen.

“Marketing von heute muss Sog und nicht Druck erzeugen“, predigt unser Geschäftsführer Christian Tembrink. Jedes Unternehmen und jede Marketingabteilung – egal ob im B2B- oder B2C-Bereich tätig – bemüht sich, die Grundlagen für diesen Sog zu schaffen und potentielle Kunden zu inspirieren, den Dialog mit dem Unternehmen zu suchen. Ein Weg, diesen Dialog zu ermöglichen, ist es, Themen zu emotionalisieren oder – anders gesagt – sich der Emotionen zu bedienen, um einen gemeinsamen Ausgangspunkt zu schaffen. In unserem Fall lautete die Mission: Lasst uns unseren Kunden die Angst vor dem Gefühl nehmen, eine dumme Frage zu stellen!

Vor diesem Hintergrund und nicht ohne Eigeninteresse entstand unser Projekt “Marketing Shorties“. Ziel war, das abstrakte Produkt “Online-Marketing“ auf eine freundliche, nicht bevormundende und gleichzeitig verständliche Art und Weise unserem Publikum näherzubringen. Goldene Regel des Content-Marketings ist, Nutzererfahrung sowie die Bedürfnisse und Interessen des Kunden in den Mittelpunkt der Strategie zu stellen. Übersetzt bedeutet das für uns, dass wir den Kunden dort abholen, wo er sich befindet, nicht wo wir aufgrund von unserer Tätigkeit, Erfahrung und Spezialisierung stehen. Insofern war es nie unser Anspruch, umfassend zu informieren. Im Gegenteil: Unsere Shorties sollten den ersten Einblick ins Thema ermöglichen und den Weg zum Dialog mit uns öffnen. Unser Ziel stand somit fest.

Die nächste Frage, die sich stellte: Welches Vehikel nutzen wir dafür? Da wir unter anderem auch Video-Marketing-Spezialisten sind, stand für uns fest: Bewegtbild! Die Kombination aus Ton und Bild ist perfekt für die Vermittlung von komplizierteren Inhalten. Das Ergebnis war eine Serie von kurzen, fachjargonfreien, auf die Beantwortung einer Online-Marketing-Frage fokussierten Videos – von und mit netspirits-Mitarbeitern konzipiert und umgesetzt.
Wir präsentieren: die Marketing Shorties!

So gelang der Brückenschlag zwischen einem schwierigen Thema und der daraus resultierenden Verunsicherung zu einer Content-Marketing-Kampagne, die Wissenshäppchen in leicht verdaulichem Format aufbereitet und damit Kunden und Anbieter einander näherbringt.

 


Zurück zu:   Gewinner 2016 

netspirits Werbeagentur | Gewinner - Deutscher Agenturpreis 2016

Agentur-Info


netspirits

netspirits ist die Kölner Online-Marketing-Agentur mit dem gewissen Etwas. Wir sind jung, kreativ, engagiert und wir brennen für unsere Arbeit. SEO, SEA, Content- und YouTube-Marketing sind unsere Steckenpferde. Im Bereich Video-Marketing übernehmen wir für unsere Kunden unter anderem Strategieplanung, Kanalaufbau und -optimierung, Werbung und Seeding.

Mit jeder Menge Insider-Know-how und mehr als 10 Jahren Praxiserfahrung entwickeln wir im Herzen Kölns maßgeschneiderte Online-Marketing-Konzepte für unsere Kunden.

netspirits GmbH & Co.KG
Im Klapperhof 33
50670 Köln

Telefon:       +49 (0)221 6400 57 10
E-Mail:          info@netspirits.de
Web:             www.netspirits.de

Facebook:   facebook.com/netspirits